Blog

Die weltweit erste freie Solarroute

Die kühne Vision: Menschen mit der Kraft der Sonne frei fahren lassen.

Die weltweit erste FREIE Solarroute befindet sich im Bundesland Salzburg und ist inzwischen 200 km lang.
Das Konzept überzeugt: Unternehmerische Leitbetriebe stellen auf einer Strecke von 200 km (von Salzburg über Lofer bis nach Zell am See und zurück über Schwarzach nach Salzburg) 14 Ladesäulen mit kostenfreiem Solarstrom zur Verfügung: Für alle Elektro-und Plug-in-Fahrzeuge. Ohne Registrierung. Ohne Mitgliedschaft. Frei vom produktgebundenen Steckerzwang. (Quelle: sol:power® by GFB Green Business Solutions)

Weitere Informationen zu diesem interessanten Projekt, das hoffentlich bald Schulde macht finden Sie hier: http://web038.server.giesemann.com/info/